Neuigkeiten 2018

Baujagdsaison 2017/2018

Für uns läuft die Baujagdsaison heuer sehr gut und so konnte Casimir schon oft zum Erfolg kommen, wenn auch Reineke nicht immer erlegt werden konnte. Viele Natur- und Kunstbaue sowie Durchlässe wurden von ihm kontrolliert. Da ich mit ihm vorläufig nur am Fuchs arbeiten möchte (da unsere Baue im Revier alles andere als grabbar sind), freut es mich besonders, dass er anzeigt, wenn ein Dachs zu Hause ist und sich abrufen lässt.

 

Rückmeldungen vom D-Wurf

Schon wieder habe ich tolle Rückmeldungen von unseren D-Welpen erhalten. Während Dachs bereits im "Baujagd-Kindergarten" ist und schon schlieft wie ein Großer, meisterte Distel ihre erste Schleppe inklusive "Verleit-Schaf". Dasha war mit ihrem Frauchen bereits auf Skiurlaub und auch von den anderen fünf höre ich nur das Allerbeste. Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen - wir freuen uns über jede einzelne!

 

DuoCACIB Brno 2018

Ganz tolle Nachrichten habe ich aus Tschechien erhalten. Der Vater unseres D-Wurfes und zugleich ein Gustl-Enkelsohn wurde an beiden Tagen erfolgreich ausgestellt:

 

Felix z Pernstejnského podhradí

1. Tag:  V1 CAC CAC-CMKU CACIB BOS (J. Jursa)

2. Tag:  V1 CAC (J. Coufal)

Er ist nun Tschechischer Champion 2018!

 

Herzlichen Glückwunsch an seinen Besitzer Zdenek und natürlich an Züchter Honza!

Gute & schlechte Nachrichten

Viele schöne Nachrichten habe ich von den Besitzern der Welpen unseres D-Wurfes bekommen - alle sind schon toll in die Familien integriert und bereits fleißig unterwegs. Herzlichen Dank für die vielen Fotos, Videos und Berichte  - darüber freue ich mich außerordentlich.

 

Leider gab es in der letzten Woche auch schlechte Nachrichten. Unsere "kleine" Zuja z Lopenickych kopcu, die bereits vor 3 Jahren an der Bandscheibe operiert wurde, hatte wieder einen massiven Bandscheibenvorfall - diesmal an der Halswirbelsäule. Selbstverständlich haben wir sofort gehandelt und unsere Zuja zum zweiten Mal operieren lassen. Mittlerweile kann sie schon wieder gehen - wenn auch noch ein bisschen wackelig - und ist guter Dinge. Unsere Zuzi ist wahnsinnig tapfer und hat einen enormen Lebenswillen. Ein herzliches Dankeschön an das unvergleichliche Ärzteteam der Tierklinik Leoben - ihr leistet Großartiges! Am 23. Februar wird unsere Zuzi 7 Jahre alt - und sie soll noch viel älter werden!

 

Unsere Zuja
Unsere Zuja

Neu auf unserer Website

Taten statt Worte - ja das könnte auch eines unserer Mottos sein. Mit diesem möchte ich eine neue Rubrik auf dieser Website vorstellen: Champions. Warum "Taten statt Worte"? Ganz einfach: wir brauchen uns die Nachzucht nicht "gut zu reden" - denn nur die dokumentierte Leistung zählt - sei es auf Prüfungen, Ausstellungen oder im Jagdbetrieb. Ich bin sehr stolz, dass unsere Welpen beinahe alle geführt werden. Die Ergebnisse sprechen für sich...

Im neuen Zuhause

Unsere Welpen sind nun schon so nach und nach im neuen Zuhause angekommen. Viele tolle Rückmeldungen habe ich bereits erhalten und eine Sache wiederholt sich dabei (von allen Welpen): die Kleinen sind unheimlich intelligent, haben eine tolle Auffassungsgabe und sind sehr mutig. Nicht einmal haben sie gejammert seit sie in ihrem neuen Zuhause sind.  Herzlichen Dank für die vielen Rückmeldungen - Bilder folgen hier in Kürze.

Unser D-Wurf

So, nun sind unsere Welpen schon 8,5 Wochen alt und auch dieses Kapitel geht langsam zu Ende. Die Welpen wurden nun geimpft, gechippt und vom Wurfabnehmer des Österr. Dachshundeklubs fehlerfrei abgenommen - unsere Welpen sind einwandfrei. Wir werden die kleinen, wilden D's sehr vermissen!

 

3 neue Champions "vom Mondscheinkreuz FCI"

 Herzlichen Glückwunsch an die fleißigen & stolzen Besitzer von Ali Baba und Clara!

 

CACIB Slovenia Winner

Das neue Jahr beginnt bereits mit einem tollen Erfolg: am 06.01.2018 fuhren wir mit unserem knapp 17 Monate alten Rüden "Casimir vom Mondscheinkreuz FCI" zur internationalen Hundeausstellung nach Celje. Alle Klassen der Rüden waren mit italienischen Hunden besetzt. Casimir startete zum ersten Mal in der Gebrauchshundeklasse und erreichte ein super Ergebnis. Die Anwartschaft auf den internationalen Schönheitschampion ging außerdem an Casimir über .

 

Casimir vom Mondscheinkreuz FCI -  V1 CAC-SLO Res.CACIB

Richter: Arne Foss / Norwegen

 

Baujagdberichte

In der Zeitschrift des Deutschen Teckelklubs 1888 e.V. "Der Dachshund" werden immer wieder ganz tolle Berichte veröffentlicht. Speziell Herr Joachim Brenz schreibt oft sehr interessante Berichte über die Baujagd. Ich möchte Ihnen hier gerne zwei dieser Berichte zur Verfügung stellen. Herr Brenz schreibt auch über die Eigenschaften des Teckels für die Zucht - speziell über die immer öfters fehlende Raubwildschärfe. Dieser Bericht dürfte für alle Züchter und Deckrüdenbesitzer wohl von höchster Relevanz sein. Quelle: J. Brenz (2017). Der Dachshund (Ausgabe 11/2017).