Neuigkeiten 2021

Damenbesuch für Casimir

Casimir hatte am 16.01.2022 Besuch einer kleinen, quirligen, schwarzroten Hündin. "Diana von Sattlern FCI" war da. Die beiden haben sich auf Anhieb super gut verstanden. Diana ist eine Tochter von "GS ÖGS CIT JCh. Artus von Rauhenfeld", der aus der bekannten und erfolgreichen Zuchtstätte von Mf. Hans-Lorenz Krug stammt. Leider haben allzu viele vergessen, was Hans-Lorenz für die Zucht in Österreich geleistet hat. Viele haben mit seinen Hunden eine erfolgreiche Zucht aufbauen können und konnten sehr viel von ihm lernen. Ich bin sehr dankbar, dass er einer meiner Lehrmeister ist.

 

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass Mitte März der "F-Wurf vom Gstoderspitz FCI" das Licht der Welt erblicken wird.

 

Weitere Informationen für Interessenten an diesem Wurf:   www.gstoderspitz.jimdosite.com

 

Diana von Sattlern
Diana von Sattlern

Rückblick 2021

Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches Prüfungsjahr 2021 zurück. Angefangen mit der Spurlautprüfung im April, bei der nicht nur unsere eigenen Hunde, sondern auch Casimirs Kinder und somit Baronesse's Enkelkinder sehr erfolgreich unterwegs waren. 

 

Im Herbst standen dann die großen Prüfungen an. Unsere Hunde waren gut vorbereitet und konnten tolle Ergebnisse erreichen:

 

02. Oktober 2021 - Bundessiegersuche des ÖDHK

Casimir vom Mondscheinkreuz startete für die Sektion Steiermark. Er zeigte eine Top-Leistung und erhielt einen 2. Preis mit 48 Punkten.

 

09. Oktober 2021 - Internationale Vollgebrauchsprüfung in Slowenien

Die schwierigste VGP, die wir je geführt haben, stand am Programm. Am Start war unser Casimir vom Mondscheinkreuz und seine Mutter Baronesse vom Mondscheinkreuz, die von meinem Vater geführt wurde. Beide Hunde erhielten das Leistungszeichen "InterVGP" &  einen sehr guten 2. Preis.

 

06. November 2021 - Internationale Prüfung ober der Erste des ÖDHK Steiermark

Baronesse vom Mondscheinkreuz zeigte eine solide Leistung und mit der Baujagdprüfung im Naturbau (BJ/NB) vom Vorjahr wurde ihr nun das Leistungszeichen VGP im 1. Preis zuerkannt.

 

13. November 2021 - Prüfung ober der Erde des ÖDHK Carinthia

Casimir vom Mondscheinkreuz erreichte, gemeinsam mit der bereits abgelegten BJ/NB, einen sehr guten 1. Preis auf dieser VGP.

 

Unsere Hunde konnten außerdem folgende Titel erlangen:

Baronesse:  WUT-Working-Champion 2021

Casimir:  DTK Gebrauchssieger 2021 & WUT-Working-Champion 2021

 

Noch nie in einem Jahr zuvor habe ich so viele große Prüfungen geführt:

  • 2x VGP in Österreich
  • 1x InterVGP in Slowenien
  • 1x SSP in Österreich

 

So soll es auch sein, denn weiterbilden kann man sich nur, in dem man laufend Hunde auf großen Prüfungen führt. 

 

Überschattet wurde das letzte Jahr leider durch den eher plötzlichen Tod unserer kleinen 10-jährigen  Zuja z Lopenickych kopcu, die wir extrem vermissen. Eine gerechte Nachfolgerin zu finden wird schwer..... wir sind jedoch bereits auf der Pirsch ...

 

Unsere Zuchtstätte ist höchst prämiert.

* für Jagdgebrauch und Schönheit *

 

Hundezubehör, Jagdhundeausrüstung

& Jagdzubehör