Neuigkeiten

Internationale Vollgebrauchsprüfung Slowenien


Am 13. Oktober fand in der Nähe von Celje die erste internationale Vollgebrauchsprüfung in Slowenien statt.

Was ein Dackel dafür können muss?

  • 800 m Schweißfährte, 20 h alt, 0,3 l Schweiß: Mindestnote zum Bestehen: Note 2
  • Standtreiben, Führigkeit, Ablegen mit Schuss (7 min): alle Fächer müssen positiv absolviert werden
  • Stöbern
  • Kunstbauprüfung am Drehkessel: für Note 4 muss der Hund sprengen
  • Wasserprüfung: Fakultativ, aber wenn gemeldet - muss der Hund auch bestehen

Angetreten sind insgesamt 8 Standard Dachshunde, von denen schlussendlich 5 erfolgreich bestehen konnten. Die Beteiligung war international: Österreich, Slowenien und Tschechien war vertreten. Auch Dux vom Mondscheinkreuz war dabei. Auf der Rotfährte zeigte der Rüde eine solide Leistung. Leider ist er beim Ablegen nach knapp 3 Minuten aufgestanden und hat ganz gemütlich seinen Platz verlassen - somit konnte er die Prüfung leider nicht beenden.

 

Einen 1. Preis konnte Bernhard mit Ares vom Taborgrund erreichen. Ares ist ein Sohn von Blümchen vom Mondscheinkreuz und daher ein Enkelsohn von meinem Gustl vom Gamperhof. Martina mit ihrem Anton und Zdenka mit ihrem Dorian Bella Moravia konnten punktegleich im 1. Preis abschließen. Besonders gefreut habe ich mich über das Ergebnis von dem jungen Rüden "Zar Friezach" - ein Enkelsohn von meinem Gustl vom Gamperhof. Er zeigt eine hervorragende Schweißarbeit und wurde auch in fast allen anderen Fächern mit Höchstpunkten bewertet. Er erreichte nicht nur den 1. Preis mit Prüfungssieg, sondern erhielt für seine Leistung das CACT & CACIT !!!

 

An dieser Stelle möchte ich allen Teilnehmern, ganz egal ob bei der Prüfung erfolgreich oder nicht, recht herzlich gratulieren!


IHA Tulln & Crufts qualification


Am Samstag, 28.09.2019 sind wir nach einer zweijährigen Ausstellungspause in Österreich wieder einmal zu einer großen internationalen Hundeausstellung angetreten.  Gemeldet waren unser Casimir in der Gebrauchshundeklasse und Dux in der Zwischenklasse. Birgit hat ihren Theo (Dux) ausgezeichnet präsentiert - Theo hat jetzt auch einen Formwert in Österreich. Casimir zeigte gerade in der Bewegung wieder seine Klasse. Gelobt wurde besonders seine Eleganz, das perfekte Rauhhaar und der stabile Rücken. Ich gratuliere allen erfolgreichen Teilnehmern sehr herzlich - besonders natürlich Birgit und Emanuel!!!

 

CASIMIR vom Mondscheinkreuz FCI   (HACh GS ÖBS Ch. Baronesse vom Mondscheinkreuz x CIB CIE Sargos od Vevody huberta)

V1 - CACA - CACIB - BOB (=Best of Breed) & crufts qualification

Casimir erfüllt nun auch die Bedingungen für den "C.I.E. - Internationaler Ausstellungschampion"

 

DUX vom Mondscheinkreuz FCI   (HACh GS ÖBS Ch. Baronesse vom Mondscheinkreuz x CIT Ch. Felix z pernstejnského podhradí)

V1 - CACA - Res.CACIB

 

Besuch bei Casimirs Tochter


Im Rahmen unseres Urlaubs sind wir auch nach Asti gefahren, um die Casimir-Tochter Amaranta die Colli divini zu besuchen. Sie ist ein Abbild von ihrem Papa und auch im Wesen überschwänglich und liebenswert. Marina, die Besitzerin & Züchterin ist begeistert von dem gesamten Wurf. Amaranta hat bereits insgesamt 5x V1 Jugendbeste 3xBOS erhalten und hat die Schf. und die SchwhK im 1. Preis bestanden. Amaranta zeigt sehr viel Schärfe bei der Arbeit. Ich freue mich diese tolle Hündin nächstes Jahr auf Ausstellungen präsentieren zu dürfen!

 


Vize-Landessieger und Körschau für Dachs


Sooooo tolle Neuigkeiten habe ich auch von Sandra und ihrem Dachs vom Mondscheinkreuz FCI aus Deutschland erhalten. Sandra hat ihn an einem Wochenende gleich zu 3 Veranstaltungen gemeldet. Ich gratuliere dir von ganzem Herzen meine Liebe - ihr macht das so toll - und jetzt darf wieder gejagt werden ;-)

 

Dachs vom Mondscheinkreuz FCI

Spezialausstellung:  V2 CAC-VDH-Res. CAC-DTK-Res.

Körschau (spezielle Begutachtung von zwei Formwertrichtern):   KöV gekört mit Vorzüglich

Landessiegerausstellung:  V1 CAC-VDH CAC-DTK-Res.  =  Vize-Landessieger

 

Bautz vom Mondscheinkreuz FCI


Ich habe den Bruder unserer Baronesse - Bautz - besucht. Er ist sooo ein toller Rüde, der seinem Herrchen sehr viel Freude bereitet. Bautz ist ein ausgezeichneter Nachsuchenspezialist und hat seine Schärfe an so manchem Raubwild bewiesen. Er hat super Rauhhaar und einen ausgeprägten Rüdenkopf, so wie ich das gerne habe.

 



Unsere Zuchtstätte ist mehrfach ausgezeichnet

* für Jagdgebrauch und Schönheit *

NaniDogs

Hundezubehör, Jagdhundeausrüstung & Jagdzubehör